Naturbeobachtungen in der Region Uelzen

Vögel, Insekten, Säugetiere, Pflanzen und mehr

Treffer 61 bis 75 von 116 in 28175 Meldungen
Sortiert nach Datum (neu → alt)

DatumNeueOrtPersonTitel

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >

Fr, 15.04.2011 – 11:40 Uhr

Graugans, Reiherente, Gr. Brachvogel, Kranich, Hohltaube, Schwarzkehlchen

Bohrstellenteich: 1 Graugans schwimmend, Partner brütet,3 Reiherenten (2 M., 1 W.)Gehölz an den Abbendorfer Teichen: 1 Hohltaube ruftansonsten: 2 Kraniche auf Nahrungssuche, 2 Schwarzkehlchen(Paar) an alter Brutstätte, 1 Gr. Brachvogel im Balzflug

Bodenteicher Seewiesen

Karl-Heinz Köhler

So, 27.03.2011 – 12:15 Uhr

Gr. Brachvogel, Flußregenpfeifer, Mäusebussard, Kolkrabe, Wiesenpieper

In der Zeit von 12.15 Uhr bis 13.45 Uhr:1 Großer Brachvogel,1 Flußregenpfeifer,2 Mäusebussarde,1 Kolkrabe,2 Wiesenpieper.

Feldmark östlich Wasserspeicher Stöcken

Thorsten Barduhn

Do, 24.03.2011 – 11:25 Uhr

Graugans, Silberreiher, Gr. Brachvogel, Schwarzkehlchen etc.

Nahe des Bohrstellenteichs stand ein Kranich, der zu einem kleinen Erlenbruch flog, von wo später Kranichrufe zu hören waren. Auf dem Teich schwammen u.a. 2 Graugänse und 2 Krickenten (1 M., 1 W.). Ein Silberreiher stand am Ufer. Ca. 30 Wacholderdrosseln und 1 singender Zilpzalp hielten sich dort auch auf.Am Beobachtungsturm sang ein Schwarzkehlchen (M.) nahe des alten Brutplatzes. 2 Gr. Brachvögel, die nach Nahrung suchten, sowie 28 (!) Rehe zeigten sich ebenfalls.

Bodenteicher Seewiesen

Karl-Heinz Köhler

Mo, 21.03.2011 – 17:55 Uhr

Gr. Brachvogel, Bekassine, Silberreiher, Rotmilan

Petra Schlodinski meldet 5 Bekassinen, einen Gr. Brachvogel, einen Silberreiher und einen Rotmilan aus den Seewiesen.

Bodenteicher Seewiesen

Karl-Heinz Köhler/P. Schlodinski

Do, 02.09.2010 – 14:45 Uhr

Grünschenkel, Gr. Brachvogel, Kiebitz, Zwergtaucher, Nilgans, Stockente, Krickente, Knäkente, Löffelente, Nebelkrähe, Dohle, El

1 Grünschenkel,2 Gr. Brachvögel,3 Kiebitze,1 Zwergtaucher, 1 ad. w., + 5 juv. Nilgänse,ca. 50 Stockenten,ca. 10 Krickenten,ca. 10 Knäkenten,12 Löffelenten,1 Nebelkrähe,2 Dohlen,1 Elster,1 m. + 1 w. Rohrweihe,2 m. Turmfalken,2 Rotmilane,1 Mäusebussard,1 ad. Seeadler,1 m. Steinschmätzerin der Zeit von 14.45 Uhr bis 15.45 Uhr.

Wasserspeicher Stöcken

Thorsten Barduhn

Sa, 28.08.2010 – 15:00 Uhr

Trauerseeschwalbe, Kampfläufer, Bekassine, Bruchwasserläufer, Grünschenkel, Fluß-Uferläufer, Nilgans, Kiebitz, Gr. Brachvogel

4 Trauerseeschwalben,12 Kampfläufer,4 Bekassinen,8 Bruchwasserläufer,2 Grünschenkel,4 Fluß-Uferläufer,1 ad. Nilgans mit 5 juv.,21 Kiebitzeund Rufe eines Gr. Brachvogels, nur Rufe östlich des Speichers, leider keine Sichtung.

Wasserspeicher Stöcken

Thorsten Barduhn

Mi, 18.08.2010 – 16:15 Uhr

Gr.Brachvogel, Kranich

NACHTRAG:29 Gr. Brachvögel kamen aus Richtung Nord. Leider landeten sie nicht sondern zogen in Richtung West weiter. 4 Kraniche strichen vorbei.

Wasserspeicher Stöcken

Thorsten Barduhn

Fr, 13.08.2010 – 18:10 Uhr

RegenBrachvogel

5 Regenbrachvögel überfliegen Bahnsen in Richtung SW.

Bahnsen

Sprunck

So, 20.06.2010 – 16:00 Uhr

gr. Brachvogel

sehr schöne , minutenlange, Beobachtung in ca. 100m Entfernung auf abgemähter Wiese bei Futtersuche.Außerdem: Schwarzkehlchen und Braunkehlchen jeweils mit Jungen, Schwarzmilan, Rotmilan (2), Dorngrasmücke.

Bodenteich, Seewiesen

Dieter Kluge

Fr, 28.05.2010 – 18:00 Uhr

Schwarzmilan, Baumfalke, Rohrweihe, Gr. Brachvogel, Kiebitz, Neuntöter, Schwarzkehlchen, Schnatterente, Fasan

Dramatische Augenblicke in den südlichen Seewiesen am 28.05.10 zwischen 18 und 19 Uhr: 1 Schwarzmilan wird von 1 Kolkraben angegriffen. Beide verschwinden kämpfend Ri SW und tauchen später einzeln wieder auf. Etwa 20 Rauchschwalben versuchen, 1 Baumfalken zu attackieren. Dieser kann ihnen lässig ausweichen, verzieht sich aber schließlich Ri S. 1 Gr. Brachvogel zieht mit seinem Balzflug den Hass von 5 Dohlen auf sich. 1 m Neuntöter, der sich gemeinsam mit seinem Weibchen und 1 w. Goldammer in e. Weidengebüsch gesonnt hatte, geht wütend auf 1 w. Schwarzkehlchen los, das sich dazu gesellen will. 1 sonderbar gefärbte Rohrweihe ist auf Jagdflug: Unterseite wie Männchen (rostroter Bauch, helle Flügel mit schwarzen Spitzen), Oberseite wie Weibchen (einfarbig graubraune Flügel, Scheitel und Vorderkante d. Flügel cremeweiß). Weitere Akteure: 1 P Schnatterenten, 1 Reiherente, 1 Teichralle, 1 Fasan, 1 Kiebitz (Balzflüge), 1 Turmfalke, 1 weiterer Neuntöter, 2 Sumpfrohrsänger.

Seewiesen Abbendorf

I. Freese

So, 23.05.2010 – 10:00 Uhr

Sperbergrasmücke (?), einige Ortolane und 2 Rebhühner

in den \'Lüderwiesen\' Verdacht auf eine singende Sperbergrasmücke. Bin mir aber nicht ganz sicher, da ich keine Erfahrung mit der Art habe. Ort: Etwa 200 m östlich vom ESK an einem Feldweg, der in die \'Lüderwiesen\' führt. Vielleicht hat ja auch jemand anders diese Beobachtung schon gemacht oder kann sie eventuell bestätigen...auch in vorigen Jahren habe ich diese Beobachtung gemacht; ansonsten 3 singende Ortolane in dem Gebiet und zwei aufliegende Rebhühner waren zu sehen. Anscheinend kein Brachvogel in diesem Gebiet in diesem Jahr (letztes Jahr war er noch da); bin aber nur sehr selten in Bodenteich... In der Kieskuhle am Langenbrügger Moor singt ein Gartenrotschwanz, im April war dort ein balzender Zwergtaucher zu hören...

Lüder

Hans Wilhelm

Sa, 22.05.2010 – 07:40 Uhr

Gr. Brachvogel, Bekassine, Hohltaube, Braunkehlchen

Im Bereich der 6 Stopps (von 20) in den Seewiesen gab es folgende Beobachtungen: 4 Graugänse äsend, 1 Reiherente (M.), 2 Bekassinen, 1 Gr. Brachvogel, 1 Hohltaube (an den Abbendorfer Teichen balzend), 1 Braunkehlchen (W.), 3 Pirole, 1 Neuntöter (M.) und 2 Kolkraben. Damit geht nach 22 Jahren das DDA-Monitoring zu Ende.

Bodenteicher Seewiesen

Karl-Heinz Köhler

Fr, 21.05.2010 – 19:00 Uhr

Gr. Brachvogel, Bekassine, Ortolan, Braunkehlchen

Im Rahmen der NABU-Exkursion (18.15 - 20.30 h) gelangen folgende Beobachtungen: 1 Gr. Brachvogel (Balzflug, Nahrung suchend), 2 Bekassinen mit tüke-tüke-Rufen und Balzflug (2 Stellen), 1 Reiherente (M.), 1 Rohrweihe (M.), mind. 5 Kuckucke, 2 singende Ortolane in Alleebäumen (Str. nach Schafwedel nahe Abbendorf), 4 Neuntöter (3 M.), 4 Braunkehlchen (2 M.), 2 Feldschwirle.

Bodenteicher Seewiesen

Karl-Heinz Köhler

Do, 13.05.2010 – 07:40 Uhr

Graugans, Reiherente, Gr. Brachvogel usw.

In den Seewiesen zählte ich 4 Graugänse und 2 Reiherenten (Paar) am Bohrstellenteich, 5 Kiebitze, 1 Gr. Brachvogel, 5 Kuckucke, 2 Feldschwirle, 1 Sumpfrohrsänger, 1 Pirol sowie 2 Neuntöter (Paar).

Bodenteicher Seewiesen

Karl-Heinz Köhler

So, 25.04.2010 – 07:15 Uhr

Löffelente, Grünschenkel, Flussuferläufer....

Auf dem Wasserspeicher schwimmen 3,1 Löffelenten, ein Flussuferläufer ruft, ein Grünschenkel fliegt auf und ein Gr. Brachvogel überfliegt mehrmals die Wasserfläche. Im Umfeld ein Rohrweihenpaar, mehrere Wiesenpieper und Kiebitze.

Stöcken

Maike Sprengel-Krause

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >